"Danke, A1, für den Preis! Danke auch für euren Mut und das Durchhaltevermögen, E-Sport in Österreich groß raus bringen zu wollen und zu etablieren.
Dennoch ist es nicht alleine mein Verdienst. Denn wir, der Verein VulkanLAN mit all seinen Mitgliedern, haben ihn eigentlich verdient.
Damit möchte ich mich bei all unseren Vereinsmitgliedern, die uns über die Jahre begleitet haben, bedanken für euer Wirken in der österreichischen Szene, denn nur gemeinsam konnten und können wir mehr erreichen :)! "
Kurt
 
Dem zum Anlass haben wir ein, in "Windeseile", kleines Video für euch produziert.
 
Einen besonderen Dank an Tominator für das Video! 
 
Am 30.05.2020 um 13:30 Uhr geht es mit dem A1 eSports Spring Finals 2020 weiter. Sei dabei ;)
https://www.twitch.tv/a1esports
Liebe Community

Wisst ihr noch? 2020 sollte doch DAS Jahr für den E-Sport werden. Der Durchbruch soll endgültig gelingen. Doch leider war der Auftakt jenseits von dem, was wir uns überhaupt vorstellen konnten.
Bei unserer 49. VulkanLAN Ende Februar waren wir noch vergnügt in Feldbach alle beisammen, obwohl das Unheil schon etwas absehbar war.

Wie ihr bereits mitbekommen habt, fallen leider einige Veranstaltung der LAN und E-Sport Szene aus bzw. mussten verschoben werden. Aber das trifft allgemein auf viele Veranstaltungen zu und „herkömmliche“ Sportveranstaltungen trifft es dabei besonders schwer. Große Turnier mussten verschoben werden.
Und im E-Sport? Gerade für E-Sport und uns als aktive Teilnehmer könnte das eine nie dagewesene Chance sein. Vieles ist oft daran kritisiert worden, vor allem der mangelnde soziale Kontakt. Und obwohl das eigentlich gar nicht zutrifft, denn die soziale Interaktion funktioniert eben anders, ist gerade das jetzt eine Stärke. Denn E-Sport kann nach wie vor fast ungehindert fortgesetzt werden. Sportveranstaltungen versuchen nun ebenfalls in die virtuelle Welt einzutauchen, wie es zum Beispiel gerade im Motorsport der Fall ist. Diese Art der Simulation und des Wettbewerbs wird nun einer breiten Masse vorgeführt, die dadurch hoffentlich dem Gedanken des E-Sport in Zukunft mehr denn je abgewinnen kann.

Konträr dazu müssen wir leider im Moment auf die LAN Szene blicken, dessen eigentlicher Sinn darin besteht, sich mit den Clans, den Mates, den Gegnern, den Nerds und der ganzen Gaming Familie abseits von Team Speak und Co auszutauschen. Als leidenschaftliche Gamer haben wir uns natürlich schon auf die kommenden LANs gefreut und vermissen das natürlich.
Wir wissen aber auch, wie schwer dies für einen Veranstalter ist der nun oftmals vor einer organisatorischen und finanziellen Herausforderung steht.

Ein Tipp den wir den Orgas geben können: Wenn ihr Hilfe benötigt, setzt euch mit unserem Verband in Verbindung. Schaut, dass ihr die Gemeinden, Sponsoren und eure Community so früh wie nur möglich über weitere Schritte Informiert. Und reagiert dynamisch auf die Gegebenheiten, lasst euch nicht unterkriegen und bleibt dran.

Wir blicken auf jeden Fall frohen Mutes in die Zukunft und hoffen, dass diese schwierige Zeit bald überwunden sein wird.
Bis dahin könnt ihr vielleicht konzentrierter denn je für die kommenden Ligen, Turniere und hoffentlich auch für die vielen zukünftigen Offline-Veranstaltungen trainieren um dann so richtig in der E-Sport Szene aufzumischen :).
 
Bei all dem virtuellen Training darfst du deinen Körper und Geist nicht außer Acht lassen. Hier ein paar Links um beides fit zu halten.
 
... für den Körper findest du unter "Fit 4 eSports" jede menge Tipps:
 
 Fit 4 eSports - S1 Ep1: SportScience meets E-Sport Ihr wollt wissen, was es euch bringt, wenn ihr euch als eSportler und Gamer fit haltet? Ihr wollt noch besser werden, euch länger konzentrieren können und noch intensiver spielen können? Steffi und Felix von Digital Fitness haben die Antworten in der neuen Webserie "Fit4eSports" für euch. ...
 
... für den Geist unter Mind 4 eSports:
Mind 4 eSports - S1 Ep1: Intro Jeder Weltklassesportler weiß, wie wichtig das Mindset für den Erfolg ist: Fokus, Zielsetzung, Willenskraft. Im eSport schöpft aber noch nicht jeder dieses Potential voll aus. Nutzt jetzt die Chance. Psychologe und Ex-Poker-Profi Jan zeigt euch in Episode 01 von Mind4eSports, wie Profi-Gamer mit einem starken Mindset ihren Gegnern auch psychisch überlegen sind. Lernt von den Besten. ...
 
Nun, wie geht es auf unserer Seite weiter? Wir haben unser 50.VulkanLAN Event vor uns und ihr wartet sicher bereits gespannt auf Infos.
Wir peilen nach wie vor den Termin vom 23.10 - 25.10.2020 an.
Die Anmelde-Homepage wird gerade im "Backend" dafür vorbereitet und wir müssen noch viele Änderungen einpflegen.
Um das Event in der gewohnt hohen Qualität umsetzen zu können, sind wir gerade mit Partnern und Sponsoren in Kontakt beziehungsweise sind wir gerade dabei für weitere Unterstützung zu werben. Denn es soll wieder unvergesslich werden :).
Weitere Infos folgen auf unserer Hompage vulkanlan.at sowie auch auf unseren Social-Media-Kanälen Facebook und Twitter.

Wir bitten euch haltet die Empfehlungen der Regierung ein und nehmt euch die Zeit für eure liebsten E-Sport Titel.
Ganz getreu nach unserem Motto "Mess with the Best" hoffen wir dich als auch deinem gestärktem Team auf der 50. VulkanLAN begrüßen zu dürfen.

Bleibt gesund und "JOIN THE GAME", euer VulkanLAN Orga Team.
 
 
 
Letzten Freitag, am 21. Juni 2019, war es endlich soweit. Nach Wien und Salzburg hat es die bekannte E-Sport Meetup Serie nun zum ersten Mal nach Graz geschafft. Und das war auch längst überfällig, denn das Interesse daran war groß und die Steiermark ist für zahlreiche Projekte im E-Sport mittlerweile bekannt.
Insgesamt haben acht Speaker tolle Eindrücke in die Welt des E-Sports gegeben. Das sind für die Meetup Serie ungewöhnlich viele, aber schließlich war es doch der längste Tag im Jahr.
 
Danke an unserem Sponsor die Steiermärkische Bank und Sparkassen AG für die super Unterstützung!
steiermaerkische-sparkasse


Durch den Abend begleitete Pia aka "Shurjoka" die Veranstalter Barcraft Graz, E-Sport Ennstal und VulkanLAN bestens mit ihrer wunderbaren Moderation.
E Sport meetup Graz 20190621 1858 28 DSC 0066 2560px 1440px
 
Unser Vortragssaal wurde rasch mit Besuchern gefüllt. Immerhin durften wir rund 80 Teilnehmer beim Meetup begrüßen. Es ist uns immer eine Freude auch außerhalb von LAN-Partys und E-Sport-Veranstaltungen bekannte, aber auch neue Gesichter zu sehen.
 
Für diejenigen die nicht dabei sein konnten, jedoch trotzdem neugierig sind, wer so alles als Speaker begrüßt wurde und um welche Themen es ging, hier eine kurze Zusammenfassung:
  • Laura Peter
    • Digital Media Manager bei LimeSoda, Mitglied bei Austrian Force e-Sports
    • Thema: E-Sport Schulliga Floridsdorf
  • Stefan Fasching
    • Thema: Der neue Verein "esports Graz"
  • Mag. Urim Bajrami
    • Rechtsanwalt
    • Thema: Zur Gemeinnützigkeit von Vereinen im E-Sport
  • Günther "Birdy" Vogl
    • TKA E-Sport
    • Thema: Professionalität im E-Sport und wie weit ist Österreich?
  • VeniCraft
    • Thema: Streaming
  • Samo Zavasnik
    • E-Sport Verband Slowenien
    • Thema: The future of E-Sports in the Adriatic
 
Auf jeden Fall sehr interessante Themen und vor allem sehr engagierte Speaker und Speakerinnen, die mit Herzblut und Leidenschaft am Image der Community und der Szene arbeiten.
E Sport meetup Graz 20190621 1855 29  IMG 20190621 185528 2560px 1440px
 
Ladies first, zum Auftakt trug Laura die E-Sport Schulliga Floridsdorf vor.
E Sport meetup Graz 20190621 1909 10 DSC 0079 2560px 1440px
 
Stefan Fasching stellte den neuen Verein "esports Graz" vor.
E Sport meetup Graz 20190621 1925 36 DSC 0098 2560px 1440px
 
Die Themen waren sehr breit gestreut, daher ersparen wir euch hier lange Rückblicke und seitenlange Zusammenfassungen. Jedoch möchten wir gewisse Dinge wiederholen und euch mitgeben. So hat uns der Vergleich von unserem "Birdy" gefallen in dem er sagte: "Wenn junge Spieler bei einem esports Turnier teilnehmen, um einen Sieg zu erringen und auch hier die Eltern ihre Kinder aufs "Spielfeld" begleiten, wie bei einem Fußball-Match, dann haben wir es geschafft."
E Sport meetup Graz 20190621 1933 36 DSC 0106 2560px 1440px
E Sport meetup Graz 20190621 1931 45  IMG 20190621 193145 2560px 1440px
 
Zum Thema esport gehört auch immer das Thema des Sportes an sich. Ist das nun Sport oder eben doch nur Computerspielen? Dieses Thema begleitet vor allem Profi Teams sowie Vereine in der Szene immer wieder. Daher konnte Mag. Urim Bajrami uns ein wenig Einblick in die Rechtslage geben, zumindest im Bereich des Vereinsrechts. Es ist schön zu Wissen, den Vizeweltmeister in Hearthstone hinter sich stehen zu haben, auch wenn es wohl noch einige Zeit dauern wird, bis unsere Tätigkeit in Gesetzestexten, Erlässen, Richtlinien, etc. verankert und niedergeschrieben werden.
E Sport meetup Graz 20190621 1943 20 DSC 0114 2560px 1440px
 
Was auch sehr stark durch alle Themen und von allen SpeakerInnen kommuniziert wurde, war der Zusammenhalt. 
Zusammenhalt zwischen Spielern und Spielerinnen, Alt und Jung, Veranstalter, Teilnehmer, Verein oder esports Team. Die gesamte Community und einfach jeder der irgendwie damit in Berührung kommt, trägt zum großen Ganzen bei. Jeder Verein ist auf seine Mitglieder angewiesen, jedes Turnier auf seine SpielerInnen und Teams.
Dabei ist es sehr wichtig, den E-Sport auch bekannt zu machen und zu zeigen worum es wirklich geht. Dass hier ein jeder und eine jede mitwirken kann, wenn man es denn will.
Es sind nicht nur Männer die am PC spielen und Siege einfahren. Auch talentierte Frauen sind in dieser Szene immer wieder zugegen wie uns Yvonne oder Laura mitgeteilt haben.
E Sport meetup Graz 20190621 2031 12 DSC 0156 2560px 1440px
 
Ebenso soll auch jeder Casual Spieler die Möglichkeit haben, an Turnieren teilzunehmen und vor allem sollen diese Spieler die selbe Wertschätzung wie Profis spüren - Ein Ziel worauf Dennis bei seinen FIFA Turnieren sehr stolz ist und dieses sehr gut vorlebt.
E Sport meetup Graz 20190621 2047 54  IMG 20190621 204753 2560px 1440px
 
Was die Moderatoren bei Fußballspielen sind, sind die Streamer und Caster im E-Sport. Sie gehören mit dazu und tragen einen großen Teil dazu bei, soweit ist wie er ist. Und aber auch, dass er noch viel weiter kommen kann. Der kleine Hobby-Streamer von heute, kann der große Caster von morgen sein - Eine wichtige Botschaft, welche uns VeniCraft mitgegeben hat.
E Sport meetup Graz 20190621 2126 08 DSC 0212 2560px 1440px
 
Einen tollen Einblick aus unserem Nachbarland Slowenien gab uns Samo. Der Präsident des slowenischen Verbandes weiß auch über die Stärken und Schwächen der südlichen Länder Bescheid und teilte uns mit, worauf es die nächsten Jahre ankommen wird.
E Sport meetup Graz 20190621 2140 02 DSC 0225 2560px 1440px
 
Es war eine gelungene aber vor allem wichtige Veranstaltung für die Steiermark, mit interessanten und vor allem zukunftsrelevanten Themen!
Was natürlich nicht fehlen durfte, war die Stärkung danach mit einem südsteirischen Schmankerl vom Buschenschank Nagl. Während des Verzehrs konnten sich alle noch super austauschen. Und so mancher konnte sich über die Jause noch am Tag darauf erfreuen. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Danke auch an die Steiermärkische Bank und Sparkassen AG.
E Sport meetup Graz 20190621 2141 16 DSC 0226 2560px 1440px
 
Der Abend klang zu später Stunde im Propeller in Graz aus. Hier wurde noch weiter diskutiert und das erste E-Sport Meetup in Graz gefeiert.
E Sport meetup Graz 20190622 0038 04  IMG 20190622 003802 2560px 1440px
 
Wir freuen uns, dass ihr vorbei geschaut habt und freuen uns natürlich umso mehr euch bei den nächsten Events wieder zu sehen!
Somit ein herzliches DANKE! an alle HelferInnen, SprecherInnen und BesucherInnen!
 
Join the Game!
 
Link zur Gallerie
Link zum Feedbak von Shurjoka
 
 
Wir waren beim heißesten E-Sport Event in diesem Jahr, dem A1 E-Sports Season 3 Finale, dabei. Im Wiener Gasomenter wurden vom Freitag dem 14.06. bis zum Samstag 15.06.2019 die A1 - Liga Finalspiele ausgetragen.
Um 15:30 Uhr betraten wir die Halle mit der riesiegen E-Sport Bühne auf der gerade das Sim-Racing Turnier statt fand.
A1 E Sport Finale 2019 20190615 1531 05 IMG 20190615 153103 1440px
 
um ~ 16:30 gab es eine "Just Dance" Performance:
 
Publikums Zocker vs E-Sport Profi - "Beat the Pro". Mit 1:5 schlug er sich wacker.
A1 E Sport Finale 2019 20190615 1639 40 IMG 20190615 163938 1440px
 
Eröffnungsshow:
 
In dieser wirklich beeindruckenden Halle hatten wir einen schönen Ausblick vom VIP Bereich auf die Bühne herab, genau rechtzeitig zum Clash Royal Finale.
A1 E Sport Finale 2019 20190615 1758 43 IMG 20190615 175842 1440px
 
Musik-Acts gab es von "filous" und "Dame"...
A1 E Sport Finale 2019 20190615 1903 26 IMG 20190615 190325 1440px A1 E Sport Finale 2019 20190615 2047 02  IMG 20190615 204702 1440px
 
 
Das Highlight des Abends war das League of Legends Finale:
A1 E Sport Finale 2019 20190615 2231 53 IMG 20190615 223152 1440px
 
 
und der Sieger heißt TTW:
 
 
Zum Abschluss ein Foto mit unseren ESVÖ Vorständen und dem Obmann vom E-Sport Verband Kärnten (links, erste Reihe).
A1 E Sport Finale 2019 20190616 0004 01 IMG 20190616 000401 1440px

Danke! Es war wirklich das heißeste E-Sport Event in diesem Jahr, so viel Action, das ganze Rahmenprogramm, die super Verpflegung und tollen Side-Event Ständen.
Wir sehen hoffentlich viele von euch in ein paar Tagen beim "eSport meetup" in Graz!
 
Links:
 
 
esports meetup graz logo

Wir veranstalten das erste steirische E-Sport Meetup in Graz. Hier findest du unsere Vortragenden des Abends.

Aber was ist eigentlich ein "Meetup", worin liegt der Sinn und was ist das Ziel davon? Im Prinzip richtet sich das Meetup an alle interessierten rund um den E-Sport. Wie ihr anhand dieser Seite entnehmen könnt, gibt es spannende Vorträge zu belauschen. Themen die euch interessieren oder vielleicht auch weniger interessieren. Ihr erfahrt Dinge, von denen ihr wahrscheinlich gar nicht wusstet, dass sie für den E-Sport relevant sind oder dass es sie überhaupt gibt.
Doch wie der Name des Events suggeriert, geht es insgesamt um die Zusammenkunft. Und das ist das wichtigste Element des Ganzen. Viele tummeln sich zwar regelmäßig in den unendlichen Weiten des Internets, doch ein Caster für Counter Strike, ein FIFA Spieler und ein Rocket League Turnier Orga werden dort nicht so schnell aufeinandertreffen. Deshalbt tauscht euch im Anschluss an die Vorträge untereinander aus, erzählt was ihr so macht, und staunt darüber was in der Steiermark und drumherum so passiert. Und vielleicht könnt ihr zukünftige Projekte gemeinsam mit Leuten umsetzen, die ihr beim ersten E-Sport Meetup in Graz kennengelernt habt.

Wenn du daran teilnehmen willst, musst du dich zuerst auf dieser Homepage anmelden.

Termin: 21. Juni 2019
Einlass: 18:00 Uhr
Start: 18:45 Uhr
Plätze: 120
Ort: greenbox WEST | Eggenberger Allee 31 | 8020 Graz
Für Essen und Getränke ist gesorgt ;).

Bitte melde dich an, wir würden dich gerne auf dem eSport Meetup begüßen.